Einen Testtermin buchen

Test bei Symptomen:

Bei Symptomen oder einer vermuteten Infektion sollten Sie sich testen lassen, auch wenn Sie geimpft sind.
Bleiben Sie zu Hause und registrieren Sie sich unter Mínar síður auf Heilsuvera sofort für einen Test. Ohne elektronische ID wenden Sie sich telefonisch an Ihr örtliches Gesundheitszentrum, Læknavaktin 1700 (die Gesundheitshotline) oder den Onlinechat von Heilsuvera. Es ist wichtig, die Hinweise zur Isolation zu befolgen, bis ein negatives Testergebnis vorliegt. Bei auftretenden Symptomen dürfen Sie unter keinen Umständen Ihr Gesundheitszentrum, die LSH-Notfallstation oder Læknavaktin aufsuchen, sondern müssen vorher anrufen und sich beraten lassen.
Es ist wichtig, dass Sie unabhängig von der Schwere der Symptome sofort einen Test verlangen.
Tests bei Symptomen sind immer kostenlos, auch für Touristen.

Tests zur Beendigung der Quarantäne/Infektionsprävention

Vereinbaren Sie keinen Termin, wenn Sie zur Quarantäne oder Infektionsprävention registriert sind, da Sie automatisch eine Einladung zum Test erhalten. Bitte beachten Sie, dass die Quarantäne erst nach dem Test am 7. Tag nach dem Risikokontakt verkürzt werden kann.
Befindet sich eine Perrson in Ihrem Haushalt in Quarantäne, endet Ihre Isolation, sobald die Person ein negatives Testergebnis erhält.
Kinder in Quarantäne erhalten eine Einladung für den Test. Befinden Sie sich mit einem Kind in Quarantäne, müssen Sie sich ebenfalls nicht testen lassen, sofern Sie sich nicht selbst dafür entscheiden oder Symptome aufweisen.  

Tests für asymptomatische Patienten auf ihrem Weg ins Ausland

Informationen zu Tests für asymptomatische Patienten auf ihrem Weg ins Ausland finden Sie hier.  

Tests bei der Ankunft von Personen mit Kontakten in Island

Personen, die aus dem Ausland einreisen und Kontakte in Island haben, müssen sich vor der Ankunft in Island registrieren. Sie erhalten eine Nachricht mit einem Barcode, der für den Test bei der Einreise verwendet wird.
Eine Liste mit Gesundheitszentren, die Schnelltests anbieten, finden Sie hier.

Hauptsymptome von COVID-19

Husten
Fieber
Halsschmerzen
Erkältungssymptome
Atembeschwerden
Gliederschmerzen
Müdigkeit
Unterleibschmerzen, Durchfall, Erbrechen
Plötzlicher Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns
Kopfschmerzen